Menu
Menü
X

Ein Wunsch wird endlich wahr oder was Corona möglich macht

Ev. Kita der Emmausgemeinde, Rodgau

Mein Name ist Roswitha Martin. Ich arbeite als Hauswirtschaftskraft in der KiTa der Ev. Emmausgemeinde.

Seit dieser Zeit koche ich jede Woche, gemeinsam mit meiner Kollegin Petra Marutschke, für die Kinder der KiTa das Mittagessen. In dieser Zeit sind bereits viele Eltern an uns herangetreten um nach den verschiedensten Essensrezepten zu fragen. Nicht das zu Hause bei den Eltern nicht gut gekocht wird, aber manchmal brauchen die Eltern eine neue Rezeptidee oder der Spross schwärm von der Spaghetti Soße aus der KiTa „Die schmeckt ja sooooo viel besser“.

Daraus entstand schon vor Jahren die Idee ein Kita Kochbuch zu erstellen. Nur leider hat immer die Zeit dazu gefehlt. Im normalen Alltag war es nie möglich. Und nun kam Corona! Nachdem die KiTa Küche, die Vorratskammer, sämtliches Geschirr und sogar der Keller aufgeräumt, durchgeputzt und teilweise sogar mehrfach desinfiziert wurde, hatten wir plötzlich Zeit. Durch die Notbetreuung der Kinder ist entsprechend die Essensmenge angepasst worden und dadurch, dass wir zwei Küchenkräfte sind, konnte ich im Homeoffice endlich das Kita Kochbuch schreiben.

Wir möchten es, nachdem wir noch ein schönes Deckblatt erstellen, professionell binden lassen und es nach den Sommerferien zum Kauf anbieten. Somit konnten wir in dieser schwierigen Zeit etwas Tolles entstehen lassen.

Sobald das Kochbuch käuflich zu erwerben ist, werden Sie über die Homepage und das Gemeindeblättchen der Ev. Emmausgemeinde informiert. Der Erlös kommt direkt und ausschließlich den Kindern der KiTa zu Gute. Wir werden davon, passend zum Kochbuch, eine Outdoor Kinderküche anschaffen.

KITA Emmaus Gemeinde Rodgau-JügesheimKita "Wir vermissen Euch"
Kita "Wir vermissen Euch"

Gisem Helau!

Bald bricht die 5te Jahreszeit an und natürlich wollen wir auch in der KiTa kräftig Fasching feiern. Am 21.02.2020 werden die Mitarbeiter und Kinder den KiTa-Alltag ganz närrisch verbringen, natürlich mit wilden Spielen, einer Tanzparty und einem ans Thema angepassten Essen.

Am selben Nachmittag werden wir dann ab 16:15Uhr wieder gemeinsam mit den Familien, Freunden, Bekannten und auch gerne ganz neuen Gesichtern im Gemeindehaus feiern.

Die Vorbereitungen haben schon begonnen, also haben wir als Erstes mit den Kindern geklärt zu welchem Thema wir uns alle verkleiden wollen und wie dann auch die KiTa dekoriert werden soll. Zur Wahl standen in diesem Jahr "Wilder Westen", "Wir segeln um die Welt" und "Zauberwald". Der Zauberwald hat mit einer überragenden Stimmenanzahl gewonnen und die vielen Feen, Einhörner, Drachen und Zauberer freuen sich schon auf ihren Auftritt.

top